Das Märchen von dem Kamel, das weinte

Kamel

Von einer milden hellfarbenen Mutter wurde das starke Fohlen zur Welt gebracht, stellte sich auf seine staksigen Beine, lief, noch ein wenig schwankend, um sie herum, ließ sich sanft belecken und trank von der köstlich fetten Milch, dass es bald wuchs und noch stärker wurde mit beweglichen Lippen, kräftigen Zähnen, schön bewimperten, braunen Augen und … Mehr lesen

Walk Like A Zombie

© amc

Was gibt es Kuscheligeres am Weltkuscheltag (Na gut, es fällt mir schon noch mehr ein.) als seinen Gedanken nachzuhängen, einen „The Walking Dead“-Marathon im Rücken, und abhängen mit Rick, Daryl (in der Serienversion), Carol, Michonne, Glenn, Maggie, dem nervigen Carl und all den anderen, die es mit Blessuren bis zur Mitte der fünften Staffel geschafft … Mehr lesen

Zwischenruf

Zwischenruf aus dem Keller

Was mich manchmal dann doch nervt   Na klar, wir sind alle Charlie. Wir teilen das Bildchen, nutzen fleißig den dazugehörigen Hashtag und modeln ganz schnell und betroffen unsere Facebook, Twitter, G+, Pinterest, Whatsapp und-was-weiß-ich-nicht-sonst-noch für Profilbildchen um. Wir zeigen Solidarität. So einfach ist das. Und so wichtig ist es auch. Bis die nächste Katastrophe … Mehr lesen

Früh. Stück

Frozen Grass By Andre Koch

Eine Nebelfaust hält diesen Morgen fest umschlossen im Land der Frühaufsteher: Die Bürde der Börde, sagt man hier, die Äcker allesamt wie Streuselkuchen übermehlt und spiegelglatt, die nächste Abfahrt tastet sich an den Blindenstöcken fahler Birken zum Autohof.   Auf dem Parkplatz Lastkraftwagen, dösende Pferde Stärken im ewigen Kreislauf von Tank & Rast und drinnen … Mehr lesen

Ein neues Jahr – Ein neuer Blog

Ein neues Jahr - Ein neuer Blog

Willkommen auf dem Blog des Pendragon Verlags. Hier tummeln sich Mitarbeiter, Autoren und Freunde des Verlags, die jede Woche mit einem neuen vielseitigen Beitrag überraschen. Wer unterhaltsame Gedichte, interessante Artikel, leckere Rezepte, faszinierende Bilder oder auch packende Kurzgeschichten mag, ist hier genau richtig! Alles fing mit dem Gedanken an, dass Autoren mehr sind als ihre … Mehr lesen