„Die Geschichte zweier Meere: meine Beziehung zur deutschen Sprache“

write-1957302_1920

Lina und Osman sind der Sprache – vor allem der lyrischen – sehr angetan. Aber sich in einer völlig neuen, noch unbekannten Sprache auszudrücken, sie nicht nur anzuwenden, sondern auch damit spielen zu können, kann eine ziemliche Herausforderung sein. Osman Yousufi teilt seine Eindrücke, wie seine erste Begegnung mit der deutschen Sprache verlief und wie … Mehr lesen

„Käsetheke“ von Alexander Häusser

cheese-240825_1280 (Bild von meineresterampe)

Eine Kurzgeschichte über eine kurze Liebe, die einen wehmütig werden lässt, geschrieben von unserem Autor Alexander Häusser: >>Ein alter abgeschabter Sessel, ein Bett, mein Bücherregal und der Klapptisch am Fenster. Mehr stand nicht in dem kleinen Zimmer mit Blick auf die S-Bahn Station. Ein Provisorium – bis ich etwas besseres gefunden hätte, in der fremden … Mehr lesen

Meine Großmutter

Großmutter Viktor Glass

Als Inspiration für die Figur der eigenständigen und durchsetzungsstarken Caroline Geiger in seinem Kriminalroman „Schüssler und die verschwundenen Mädchen“ diente unserem Autor Viktor Glass seine Großmutter: Meine „Iserlohner Oma“ habe ich über alles geliebt. Ich habe jede Ferien bei ihr verbracht. Eine wichtige Zeit für mich: Ich bekam mehr Aufmerksamkeit, die ich sonst mit fünf … Mehr lesen

Plätzchenmord (Teil 3)

from samantha howells

von Florian Bähr Sanders und Beck verhören die Verdächtigen. Sowohl der Budenbesitzer Maler, als auch der Dieb Freddie hatten Möglichkeit und Motiv den Mord zu begehen… Teil 3 „Also, was denkst du?“, fragte Elke ihren Kollegen. Sie saßen in einem zivilen Dienstwagen und waren auf dem Weg zum Ehemann der Verstorbenen. Tanja Meise hatte mit … Mehr lesen

Plätzchenmord (Teil 2)

from samantha howells(2)

von Florian Bähr Was bisher geschah: Auf dem alten Markt in Herford wird eine Leiche gefunden. Die Kommissare Beck und Sanders ermitteln. Der erste Verdächtige versucht direkt zu türmen… Teil II „Herr Maler, stimmt es, dass sie sich in der Vergangenheit mit Frau Meise über den Standort ihrer Bude gestritten haben?“ Die Kommissare Beck und … Mehr lesen

Plätzchenmord

Plätzchenmord

von Florian Bähr Teil I „Dat is aber auch wieder ‘ne Schweinskälte“, murrte Kommissar Volker Beck und zog seinen Schal enger. Sein Atem bildete eine weiße Dunstwolke, die von den dicken Schneeflocken zerpflückt wurde. „Nun beschwer dich mal nicht. Sei froh, dass wir überhaupt mal wieder richtigen Schnee haben“, hielt seine Kollegin Elke Sanders dagegen. … Mehr lesen

Alexander Gruber feiert seinen 80. Geburtstag …

Geburtstag Gruber

… und wir gratulieren unserem Autor ganz herzlich! Den Ehrentag feiern wir mit einem Märchen aus Alexander Grubers Band „Tiermärchen vieler Völker: Tiermärchen aus dem vorderen Orient“. Katzen mit Kerzen Vor sehr, sehr langer Zeit, als noch ein Kaiser in Persien regierte, gab es einen klugen, erfahrungssatten Wesir, auf dessen Ratschläge und Hinweise der Kaiser … Mehr lesen

Lesen Jugendliche heutzutage überhaupt noch Bücher?

Lesen Jugendliche

Im Sommer hatten wir mit Laura Schrader eine ganz wunderbare Schülerpraktikantin bei uns im Verlag. Mit ihren sechzehn Jahren hat sie uns mit ihrer Liebe zur Literatur und ihrem Talent im Lektorat sehr beeindruckt. Ihre Gedanken und Erfahrungen zum Lesen teilen wir also gerne mit euch: Lesen Jugendliche heutzutage überhaupt noch Bücher? Dies ist vermutlich … Mehr lesen